Veranstaltung: Bärbel Schäfer

liest aus ihrem Buch "Ist da oben jemand?", VVK 10/AK 12 Euro
liest aus ihrem sehr persönlichem Buch "Ist da oben jemand?" Sie ist eine beliebte Fernsehmoderatorin, die viel erlebt hat. Sie ist Hinterbliebene eines tödlich verunglückten Bruders und eines ebenfalls tödlich verunglückten Lebensgefährten. Für Bärbel Schäfer war Gott bisher keine Option. Aber wie findet eine Atheistin wie sie Trost in einer traumatischen Lebenssituation? Wo finden ungläubige Menschen Halt in Lebenskrisen? Offen und ehrlich gibt sie in dieser bewegenden Lesung Einblicke in ihr Seelenleben, erzählt von ihrer Suche nach dem Sinn, der Skepsis und dem Hadern im Umgang mit Gott. Die Lesung ist vor allem für Menschen, die mit Tod, Trauer und Wut umgehen und sich die Frage stellen: Wie kann man in einer traumatisierten Lebenssituation Trost finden? VVK 10/AK 12 Euro
Veranstaltungsdetails

Datum: Di. 26.09.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Lesungen
Ort: Rosendahl
Location:
Sebastiangrundschule
Droste-Hülshoff-Weg  20
48720 Rosendahl

Folgen Sie uns auf Facebook