Anzeige

Veranstaltung: Tag der offenen Tür

mit interessanten Führunngen zu den Ausstellungen, Eintritt frei
Tag der offenen Tür im Museum Kloster Bentlage Wer wieder einmal Zeit im museum Kloster bentlage verbringen und die gelegenheit nutzen möchte, an einer interessanten Führung teilzunehmen, ist am heutigen Tag der Offenen Tür in Bentlage herzlich willkommen. der museumspädagogische dienst bietet um 11 und 16 Uhr kostenlose öffentliche Führungen an. Viele Kunstwerke aus dem ehemaligen Kloster sind heute noch erhalten und im museum zu sehen. etwa 350 Jahre lebten und arbeiteten die Kreuzherren in bentlage, bis sie im Jahre 1803 ihre Wirkungsstätte verlassen und dem Fürsten von l ooz-Corswarem die gebäude samt ländereien überlassen mussten. die präsentation in der "Westfälischen galerie" im obergeschoss des museums zeigt mit Werken bekannter maler des 20. Jahrhunderts Westfalens beitrag zur Entwicklung der Moderne – von der Freilichtmalerei zum Expressionismus, von der neuen sachlichkeit zur abstraktion. Humorvoll wird es um 15 uhr, wenn ein ehemaliger bewohner des Hauses plötzlich wieder im Kreuzgang steht und aus dem nähkästchen plaudert. ein wenig zerstreut mag er ja sein, der alte geheime rat Franz Josef von piton, der einst als graue eminenz im dienste des ersten (und vorletzten) Fürsten von rheina-Wol- beck die Fäden auf schloss bentlage zog. War er nicht selber dabei, als die Kreuzherren nach fast 400-jährigem Wirken vor ort ihre bescheidenen Habseligkeiten packen mussten, damit das Kloster zur fürstlichen residenz umgebaut werden konnte? Hat er nicht vom letzten prior noch so einiges pikantes und unbekanntes über das Werden und Wirken des ordens erfahren? Veranstalter: Museum Kloster Bentlage Öffnungszeit Museum: 10-18 Uhr Führungen 11 und 16 Uhr, Geheimrat von Piton 15 Uhr Ort: Museum • Eintritt und Führungen frei Information: 05971 920610
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 29.10.2017
Uhrzeit: 11:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Kunst & Kultur
Ort: Rheine
Location:
Kloster Bentlage
Bentlager Weg  130
48432 Rheine

Telefon: 05971/918400

zur Webseite

Folgen Sie uns auf Facebook