Anzeige

Veranstaltung: Zeitreise zum „Isenheimer Altar“

Pastoralreferentin Maria Wagner stellt die Bilder und Figuren des Isenheimer Altares in der Friedhofskapelle vor. Mit einem fiktiven Reisebericht tauchen die Teilnehmer in die Zeit vor ca. 500 Jahren ein, als der Altar konzipiert und schließlich von Mathias Grünewald umgesetzt wurde. Besonders interessant sind die kleinen Unterschiede zwischen Original und Kopie in Greven. Die Details der Bilder können im zweiten Teil des Abends aus der Nähe betrachtet werden. Aus organisatorischen Gründen bittet die Referentin um eine Anmeldung bis zum 19.6. unter friedhofsfuehrungen@martinus-greven.de oder telefonisch im Pfarrbüro St. Martinus, Telefon 02571/5408200. Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte Gruppen können auch einen anderen Termin vereinbaren.
Veranstaltungsdetails

Datum: Mi. 21.06.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Rubrik: Allgemeines
Ort: Greven
Location:
Friedhof
Saerbecker Straße
48268 Greven

Folgen Sie uns auf Facebook