Veranstaltung: String Demons (Münsterland Festival)

Cello und Violine im dämonischen Duett mit einer explosiven Stilmischung moderner Interpretationen und eigenen Kompositionen, 19,50 - 21 Euro (VVK) 21,50 - 23 Euro (AK)
Cello und Violine im dämonischen Duett: String Demons sind mit einer explosiven Stilmischung im Bürgerhaus Telgte zu Gast. Ein Abend mit den String Demons, das bedeutet ein Violoncello, eine Violine und die Ge-schwister Lydia und Konstantinos Boudounis aus Athen. Zwei junge, griechische Musiker, die scheinbar zu einer Person verschmelzen, sobald der erste Ton erklingt. Auf eine explosive, einzigartige Art und Weise verbinden die beiden klassische Musik mit Folk, Rock und sogar Heavy-Metal-Elementen. Mit ihren modernen Interpretationen und eigenen Kompositionen haben sie bereits ein großes Publikum über die Grenzen Griechenlands hinaus begeistert. Von Vivaldi und Bach über Iron Maiden bis hin zu Queen – bei dem Duo ist alles erlaubt und Abwechslung garantiert. Dabei wechseln sie schlagartig zwischen den verschiedenen Musikstilen und Spielarten. VVK € 21,– / erm. € 19,50 AK € 23,– / erm. € 21,50 freie Platzwahl Lokale Vorverkaufsstelle Telgte: Tourismus + Kultur Telgte | Kapellenstraße 2 | Tel.: 02504/ 691000 Teil des Münsterland Festival part 9
Veranstaltungsdetails

Datum: Fr. 20.10.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Telgte
Location:
Bürgerhaus
Baßfeld
48291 Telgte

Folgen Sie uns auf Facebook