Anzeige

Veranstaltung: The Irish Folk Festival 2017

Man erlebt Musiker, die Grenzgänger sind und einzigartig beweisen, welche Dynamik und welch großes Potential irische Tradition hat, Musikalisch erzählen sie über Ausbruchsgeschichten, 21 - 27 Euro
Es geht um das Streben nach Freiheit und den Preis, den man dafür zu zahlen bereit ist. Die irische Geschichte, mit der Musik, Tanz und Gesang innig verbunden sind, bietet viele Beispiele. Die Grenzgänger 2017 sind: CÚIG – fünf musikalische junge Talente, die völlig neue Maßstäbe setzen. Ihre Arrangements sind inspiriert von irischer, galizischer oder auch amerikanischer Musik. FUSION FIGHTERS – tanzende Derwische, präzise, ausgeflippt, mit der völlig neuen Idee, Stepptanz mit "Body-Percussion" zu kombinieren. SOCKS IN THE FRYING PAN – eine abgedrehte Band mit überschäumender Spielfreude und Humor. Mit virtuos gespielter Fiddle, diatonischem Akkordeon und Gitarre grooven sich Aodán Coyne und die Brüder Shane und Fiachra Hayes durch die Jigs and Reels. EMMA LANGFORD – eine sympathische junge Frau mit herzerfrischender Art und charmanter Performance.
Veranstaltungsdetails

Datum: Di. 07.11.2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Coesfeld
Location:
Konzerttheater Coesfeld
Osterwicker Straße  31
48653 Coesfeld

Telefon: 0800 - 539 6000

zur Webseite

Folgen Sie uns auf Facebook