Anzeige

Veranstaltung: „Irische Nacht“ mit "An Rinn"

Eintritt VVK 10,- AK 12,- Musik der Grünen Inseln und Skandinaviens mit einem Schuss amerikanischer Folkmusik - seit 20 Jahren auf deutschen Bühnen unterwegs. Ausverkaufte Konzerte sind mittlerweile Standard bei einer der dienstältesten deutschen Formationen. Die Musiker der Band haben ein riesiges Repertoire von Songs, Tunes und Instrumenten im Gepäck und vollbringen das Kunststück, Musik der Britischen Inseln, Skandinaviens und Nordamerikas gleichermaßen authentisch zu präsentieren - und auch als A-capella-Formation vollends zu überzeugen. Gäste wie Iain Mackintosh, Colin Wilkie, Roy Gullane oder Linde Nijland haben die Band in Livekonzerten begleitet oder ihr gar, wie Si Kahn, einen Song gewidmet. Ein Konzert der bekanntesten unbekannten Folkbands Deutschlands sollte man sich nicht entgehen lassen. Die Vielseitigkeit der Musiker ist einzigartig: Martin Czech (Geige, Gitarre, Mandoline, Five-String und English Concertina, Hammer Dulcimer, Gesang) Martin Czech aus Osnabrück kam über die Osnabrücker Interfolk-Festivals zur Folkmusik. Neben Brian ist er zweiter Lead-Vocalist der Band und bereichert das Repertoire besonders um Titel aus der schottischen Tradition und "Ausreißer" z. B. aus Skandinavien oder Nordamerika. Martin spielt Fiddle, Gitarre, 4- und 5-string-Banjo, Hammered Dulcimer, Mandoline, Dulcimer, Bouzouki und Tin Whistle. Brian McSheffrey (Lead Vocals, Bodhran & Spoons) Brian McSheffrey ist in Boyle, Irland, geboren und in Liverpool aufgewachsen. Als einer der Leadsänger bringt viele traditionelle irische Lieder in das Repertoire der Band ein. Bei den Instrumentals steuert er Bodhran und Percussion bei und sorgt bei Livegigs für das Entertainment. Alexander Maßbaum (Button- und Pianoakkordeon, Bodhran, Low- und Tin-whistle, Flute, Mandoline, Northumbrian Small Pipes, Gesang) Alexander Maßbaum aus Bramsche spielt als weiterer Multiinstrumentalist neben Button- und Piano-Akkordeon auch Northumbrian Small Pipes, Bodhran, Flutes und Whistles und Mandoline. Alex bringt einen großen Teil der irischen Instrumentals in die Musik von An Rinn ein. Matthias Malcher (Banjo, Gitarre, Gesang) Matthias Malcher aus Lengerich trat vormals als professioneller Bluegrass-Musiker weltweit auf. 1997 trat er der Band bei. Matthias beteiligt sich stets am ausgefeilten Satzgesang der Gruppe und sorgt bei den Auftritten der Band mit seinen Gitarrenund Banjo-Soli für Furore. Zuweilen bereichert er mit Stücken aus amerikanischer Tradition das Programm. Neben An Rinn betätigte sich Matthias u. a. bei der bekannten Bluegrass-Formationen "Groundspeed". Mit den „Looping Brothers“ hat er gerade eine erfolgreiche USA-Tournee hinter sich gebracht. Matthias ist auch für das Line Up beim hiesigen „GrevenGrass-Festival“ zuständig. Helmut Henke-Tiede (Bass, Mandoline, Bouzouki, Gitarre) Helmut Henke-Thiede, geboren in Bad Bentheim, kam als "gebürtiger" Jazz-Bassist zu An Rinn, tauscht aber auch den Bass gelegentlich gegen Gitarre, Bouzouki oder Mandoline ein. Und singt Background.
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 14.10.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Reckenfeld
Location:
Landhaus Rickermann
Bahnhofstraße  72
48268 Reckenfeld

Telefon: 02575/2203

Folgen Sie uns auf Facebook