Veranstaltung: Serenade - Kleines Abendkonzert

zugunsten des Amani-Kinderdorfes in Kitwiru in der Nähe von Iringa
Im Rahmen des Freiwilligendienstes wird Hannah Schlusche im kommenden Sommer für 13 Monate nach Tansania gehen. Dort unterstütze Hannah die Arbeit in dem Amani-Kinderdorf in Kitwiru in der Nähe von Iringa. Der Verein Amani e.V. baut und betreibt zwei Dörfer für bedürftige Kinder in der Region Iringa im Süden Tansanias. Ihr Ziel ist es dabei, den Kindern ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Als zukünftige Freiwillige möchte Hannah sich durch eine Spendensammlung für dieses Projekt einsetzen. Dazu lädt si zu einem kleinen Abendkonzert in die St. Martinus Kirche ein. Hannah Schlusche freut sich, dass Valerie Pieper und Renate Bacher an der Querflöte sowie Lea Cordes an der Klarinette an diesem Abend mitwirken. Für die Organisation dieses Konzertes gab es bereits viel Unterstützung von Flötenlehrerin Renate Bacher und von Sebastian Bange, die vonder Idee eines Konzertes für dieses Projekt direkt begeistert waren. Sebastian Bange wird auch musikalisch an der Orgel begleiten. Gemeinsam werden die Musiker verschiedene Werke, unter anderem von Pepusch, Telemann und Mozart, darbieten.
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 24.06.2018
Uhrzeit: 19:30 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Greven
Location:
St. Martinuskirche
Marktstraße  5
48268 Greven

Folgen Sie uns auf Facebook