Veranstaltung: 34. Altstadt live

11 Bands in 11 Kneipen der Altstadt. Eintritt frei.
Am Freitag, den 20.4.2018 findet das 34.ALTSTADT live statt. Es werden mittlerweile 11 Bands in 11 Kneipen der Altstadt spielen!!! Das Beste: Alle Konzerte sind quasi um die Ecke und der Eintritt ist überall frei. Die Gastronomen organisieren dieses Event selber, ohne fremde Agenturen. Um sichzum Semesteranfang zu präsentieren und sichin Münster auch weiterhin zu positionieren wurde dieses altbekannte Konzept vor 16 Jahren auch in Münsters Altstadt aktiviert. Mit grossem Erfolg, denn die Altstadt bietet viele urgemütliche und auch trendy Lokations für alle Geschmäcker, wobei die Bierpreise human und sehr studentenfreundlichausfallen. An dem Abend werden folgende Bands ihr Bestes geben: Im Buddenturm spielen YAP.CONFUSION abwechslungsreichen Cover in ihrem eigen Stil. Affecting the Fall spielen einen Mix aus Cover und eigenen Songs im Alter Ego. Abandon Hope im Peacock spielen modernen Metal gekreuzt mit Southern Rock. Undercover live in der Cavete.Rock Pop Cover auf höchstem Niveau! Mc Carthy & Koch im Blauen Haus.Cover Duo mit super Gesang und einem bemerkenswerten Gitarristen. Die bekloppten Hunde in der Gorilla Bar. Von Robbie bis zu den Ärzten wird hier gerockt bis der Arzt kommt. Längst Kult und: früh kommen, es wird voll! In der Kreuzstrasse 14 spielen Retocs AC-DC Cover. Im Piano spielt Daniel Kischko. Er und seine Gitarre begeistern das Publikum mit Irish Folk Music. What`s up  im Barzillus, von Melissa Etheridge bis Brian Adams wird hier alles geboten, was man für eine gute Party braucht. In der Davidswache spielen Middle Excess ihren verrückten Party Mix. In der Himmel & Hölle spielt Ray Pasnen auf seiner Akkustikgitarre Coversongs.   Früh kommen um einen Platz zu sichern. Alle Läden haben spätestens um 19:00 Uhr geöffnet und der Eintritt ist überall frei.
Veranstaltungsdetails

Datum: Fr. 20.04.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte Rock/Pop
Ort: Münster
Location:
Innenstadt Münster
48100 Münster

Folgen Sie uns auf Facebook